GIAs KULTURMIX 777

Meine Konzepte und Projekte und allerlei Kulturtipps und unterhaltsame Links

Attitude – Design-Serie

Die Bezeichnung „Attitude“ soll Achtung ausdrücken vor dem, was die Natur uns gibt – unerschöpfliche nachwachsende Rohstoffe – abwechslungsreiches Material in solcher Vielfalt und Schönheit, dass wir es gar nie jemals ganz auswerten können. Uns mehr mit dem zu umgeben, was uns umgibt- das ist die Philosophie hinter „Attitude“.

„Attitude“ ist an der Schnittstelle zwischen Kunst und Design angesiedelt. Manche der gewellte Objekte sind durchaus temporär als „Ablage“ geeignet.  Man kann aus ein- und demselben Rohmaterial wunderbare kunsthandwerkliche Gegenstände anfertigen. Die hier gezeigten Formen sind Anfänge von Attitude in Zwischenbereich. Großflächige Reliefs, Wandgestaltung, große Figuren, abstrakte Formen können nun, wo das „Making of“ erforscht ist, angefertigt werden – aus Strohpartikeln, sonstigen Fasern… Mit und ohne Farbgebung, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Da ich keinen großen Atelierraum zur Verfügung habe, kann ich mit solchen Materialien zur Zeit nur im Sommer in meinem „Wohnzimmer im Hof“ arbeiten.

Stroh bunt

So bunt kann Stroh sein!

Box gelb

Schachtel oder Säule?

buntes Stroh

So bunt kann Stroh sein!

Grasfaser natur

Eine Form aus Grasfaser, natur

Bunte Form aus Gras

Seitenansicht einer bemalten Form aus Grasfaser


    %d Bloggern gefällt das: